NEUES AUS DEM SÜDEN & DER SPD

Sommerpause! 🙂

Liebe Besucherinnen und Besucher, auch wir vom Ortsverein Stuttgart-Süd werden uns in den nächsten Wochen rar machen und die Sommerzeit genießen. Ganz ohne Politik und Internet. Falls Ihnen dringende Themen unter den Nägeln brennen, lassen Sie es uns über das Kontaktformular wissen. Wir antworten darauf so schnell wir können. Ihr Ortsverein SPD Stuttgart-Süd & Kaltental

Kleiner Parteitag ganz groß

Große Rede des Vorsitzenden mit großem Applaus und großem Konsens. Ein großes Bildungsprogramm mit großem Sachverstand diskutiert, korrigiert, beschlossen. Am 6. Juli hatte die SPD Baden-Württemberg zum „Kleinen Landesparteitag“ nach Pforzheim eingeladen. Als Delegierte für Stuttgart und seinen Süden war Marion Eisele dort – und eröffnete auch gleich den Reigen der Delegierten-Reden mit dem Thema […]

Raiko Grieb bleibt Bezirksvorsteher im Stuttgarter Süden

Raiko Grieb ist engagiertes Mitglied der SPD im Ortsverein Stuttgart Süd & Kaltental und  wurde nun für eine weitere Legislaturperiode als Bezirksvorsteher für den Stuttgarter Süden gewählt. In den vergangenen fünf Jahren hatte er bereits sehr erfolgreich dem Bezirksbeirat Stuttgart Süd vorgestanden und sich dabei eine Menge Respekt und Sympathien erarbeitet, weit über die Grenzen der […]

SPD-Antrag: Keine Schließung der Hallenbäder in Heslach und Ostheim

Per Antrag fordern die Sozialdemokraten im Stuttgarter Rathaus, dass die angedachte Sommerschließung des Heslacher Stadtbads sowie des Leo-Vetter-Bads in Ostheim offiziell zurückgezogen wird. Die SPD-Fraktion Stuttgart freut sich, dass es den Bäderbetrieben gelungen ist, 10. Mai genügend Personal für den Freibad-Betrieb zu gewinnen. Per Antrag fordern die Sozialdemokraten im Stuttgarter Rathaus nun, dass die angedachte […]

Wir Lassen Europa Nicht Im Regen Stehen

Die SPD-Ortsvereine Stuttgart Süd und Degerloch informierten bei Regen, Hagel und Belgischen Waffeln. Was Warmes im Bauch und Brennen für Europa ließen am Ende das Wetter fast vergessen …

Auch Mieter haben Eigenbedarf

Die Stuttgarter SPD will den immer weiter steigenden Mieten entgegentreten. Im Gemeinderat braucht sie dafür mehr Stimmen. Damit sie die Stagnation und halbherzige WohnungsbauPolitik der aktuellen Stadtregierung beenden kann. Mit viel mehr Wohnungen auch auf Ackerflächen und Brachen an den Rändern der Stadt … Die Demo neulich in Stuttgart wird die Probleme nicht lösen, sie […]

RedBox für Hauptstätter

Gestern: RedBox der SPD Stuttgart-Süd am Südtor zur Frage „was muss passieren, damit die Hauptstätter Straße wieder ein lebenswerter Ort wird. Autos raus ? Im Zuge der angedachten ‚Kulturmeile‘ wollen wir eine Verlängerung bis zum Heslacher Tunnel …“

Die Mieten steigen, weil Herr Kuhn nicht baut…

Stattdessen fordert der GrünenVorsitzende die Enteignung von Wohnungsbaukonzernen. Diese sogenannte „Enteignung“ bedeutet Rückkauf von zigtausenden Wohnungen, die danach nur einen neuen Besitzer haben, sich aber damit nicht vermehren. Diese Milliarden wären besser angelegt, wenn die Kommunen selbst in neue Wohnungen investieren würden. Denn: wenn das Angebot steigt, fallen auch die Preise. Die Stuttgarter SPD will […]

Fahrradschnellweg durch den Süden

Die Hauptfahrradroute durchzieht bald den Süden auf ganzer Länge. Sie beginnt auf der B14 von Kaltental kommend und wird bald als offizielle Route hinter der Seilbahn vorbei über die Burgstallstraße und die Möhringer Straße zum Marienplatz führen. Von dort geht es auf der bereits bestehenden Fahrradstraße auf der Tübinger Straße weiter. Viele müssen lernen, dass […]

Älter werden ohne Angst

Andreas Kenner ist SPD-Landtagsabgeordneter und war als Gast zu unserer Veranstaltung „SPD Stuttgart-Süd im Dialog“ gekommen. Als ehemaliger Altenpfleger und in seiner schwäbisch-witzig-klugen Art klärte er über die barrierereiche Lebenswirklichkeit von älteren Mitbürgern in der Stadt und auf dem Land auf. Allerdings blieb das nicht so im leeren Raum stehen: er hatte einen Rucksack voller […]

Neuigkeiten auf facebook

Welcher Ortsverein schafft es, die meisten Mitglieder online abstimmen zu lassen?

Wettbewerb um digitalsten Ortsverein

Mehr als 100.000 Mitglieder haben sich schon für die Online-Abstimmung registriert. Die SPD möchte noch mehr Mitglieder für die Online-Abstimmung gewinnen, denn diese ist nicht nur einfach, schnell, sicher und umweltschonend, sie spart auch Kosten. In einem Wettbewerb werden die 30 Ortsvereine mit der höchsten Quote an Online-Abstimmenden besonders prämiert.
... See MoreSee Less

View on Facebook

Fluch oder Segen? Die Hauptfahrradroute durch den Stuttgarter Süden birgt jede Menge Konfliktpotential. Emotionen und Extrempositionen nehmen im neuen Verkehrsmix dramatisch zu.

Politisch die sogenannte Fahrradstadt zu propagieren, ist eine einseitige und in mancher Hinsicht sogar gefährliche Strategie. Sie führt zu noch mehr Polarisierung und Unfrieden. Ebenso wie die veraltete und menschenfeindliche Autostadt. Die Lösung ist die Stadt für Menschen, nicht die für irgendwelche Verkehrsmittel …

Auf unserer Hompage spd-stuttgart-sued.de/suedfragen/ stellen wir das Thema etwas vertieft zur Diskussion und freuen uns auf regen Meinungsaustausch … (khd)
... See MoreSee Less

View on Facebook